Schicke Scheuchen beim kleinen Mittwochsmarkt

KLEINER MITTWOCHSMARKT. Diesem Tag hatten die kleinen Künstlerinnen und Künstler aus vier Korbacher Kindergärten mit Spannung entgegengefiebert. Im Oktober hatten sie im Rahmen des kleinen Mittwochsmarktes um die Wette wirklich sehenswerte Vogelscheuchen gestaltet und zum Markttag am 13. November 2019 wurden endlich die Gewinner bekannt gegeben.

Umringt von den kleinen Scheuchen-Designern gab Wirtschaftsförderer Werner Niederquell das Ergebnis bekannt: den zweiten Platz teilten sich die Kindergärten „Kleines Wunderland“ und „Zwergennest“. Auch der Hauptpreis ging an gleich zwei Sieger: den Kindergarten Lake und den Tempel-Kindergarten.

Insgesamt hatten mehr als 300 Preisrichter über die schrecklich schönen Scheuchen abgestimmt, die noch bis Weihnachten im Sanitätshaus Wagener, bei Die Brille und Friseur Ümit in der Prof.-Bier-Straße sowie bei Hartmann in der Nikolaistraße zu sehen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.