Manni Ozabrick: Zufrieden aber skeptisch

KIOSK NIEFHOFF-OZABRICK. Der Kiosk in der Bahnhofstraße ist das „Fenster“ zur Innenstadt. Was der Lockdown für Korbachs City bedeutet, kann Manni Ozabrick jeden Tag verfolgen. Wie er den Lockdown erlebt und die Situation in der Fußgängerzone „sieht“, darüber sprach Manni mit FreudichaufKorbach.

Weiterlesen

Bäder und Türen online planen mit Weber

Beratung und Service vor Ort ist auch für Baustoff Weber in Korbach ein wichtiges Element der Kundenbetreuung. In Coronazeiten fällt der sonst so wichtige Kundenkontakt allerdings auch in diesem Angebotsbereich weg. Um Kundinnen und Kunden dennoch eine optimale Begleitung bei der Renovierung zu ermöglichen, bietet WEBER einen umfassenden Onlineservice an.

Weiterlesen

Große Sorgen trotz schneller Hilfe

KINGS ROCKCAFE. Seit dem 2. November ist das Kings Rockcafe in der Korbacher Altstadt coronabedingt geschlossen. Was bedeutet das für die Betreiberfamilie Gesine und Thomas Schacht? FreudichaufKorbach sprach mit Thomas über seine aktuelle Situation, staatliche Unterstützung und die persönliche Einschätzung hinsichtlich der bevorstehenden Lockerungen.

Weiterlesen

Warten auf den 35. März

Wann dürfen die Geschäfte in Korbacher wieder öffnen? Viele Beschäftigte, Inhaber und Kunden des Korbacher Einzelhandels wünschen sich nichts mehr, als eine verlässliche Perspektive. Die bleibt aber auch nach dem gestrigen Corona-Gipfel eher unscharf. Inzidenzwert von 35 7. oder 14. März? Über diese beiden Daten wurde im Vorfeld des Bund-Länder-Treffens spekuliert. Doch statt eines konkreten…

Weiterlesen

Erinnert sich jemand?

Vor gut 30 Jahren besuchte Helga aus Berlin zusammen mit Freunden ein Stadtfest in Korbach. Bei solchen Festen herrscht stets Hochbetrieb in der Hansestadt. Die richtige Gelegenheit für einen damals Fünfjährigen, um sein Taschengeld aufzubessern. Er verkaufte Mosaiksteinchen in der Größe von 2,5 x 2,5 Zentimetern an die Besucher. Den Preis durften die Käufer selbst…

Weiterlesen

Keine “Bremer Lücke“ für Korbacher Frisöre

Wie der Weserkurier heute meldete, haben Bremer Friseure eine Lücke in der Corona-Verordnung entdeckt. Demnach sind Hausbesuche bei den Kunden möglich. Bremens Frisörbetriebe hoffen nun, ihre Umsatzeinbußen ein wenig mildern zu können. In Korbach ist jedoch diese Form der “körpernahen Dienstleistung” weiterhin nicht möglich. Formulierungsproblem in Bremen Die Bremer „Lücke“ begründet sich einer Formulierung, derzufolge…

Weiterlesen

Schnelles Eintöpfchen für zu Hause

Wer leckere Suppen liebt, darf sich beim EIN TOPF im Nikolai-Vörtel immer wieder aufs Neue verwöhnen lassen. Täglich stehen zwei Eintöpfe auf dem wöchentlichen Speiseplan zur Wahl. Damit wissen erfahrene TOPF-Gucker mit der Zeit ganz genau, wann ihr Lieblingseintopf zu haben ist. Das sorgt für Kontinuität und Vorfreude bei den unzähligen Stammkunden. Das schnelle Eintöpfchen…

Weiterlesen

Speisen aus der Krone

Die Pizzeria da Susi, im Gasthaus zur Krone, ist trotz des Lockdowns für euch da! Leckere Pizza, türkische Spezialitäten und deutsche Küche: Die bunte Speisekarte hält für jeden etwas Köstliches bereit. Kontaktloser Lieferservice Um euch trotz der schweren Zeiten einen guten Service zu bieten, liefert euch das Krone-Team alle Speisen bis vor die Haustür. Bestellungen…

Weiterlesen