Neu: Cafe Salz & Zucker

Das "Café Salz & Zucker" lädt im Nikolai-Vörtel zu Frühstück, Kaffee und Kuchen sowie zu kalten und warmen Getränken ein. An gleicher Stelle, an der sich schon ganze Schülergenerationen bei "Welteke" zur Pause trafen, erwartet die Gäste ein freundliches Ambiente mit persönlicher Note.

Brunchen in der Innenstadt

In den Räumen des früheren "Café zur Bank" eröffnete Steven Zöpfgen im April 2022 "Salz & Zucker". Sein Frühstücksbuffet lädt zum Schlemmen und Verweilen ein: Neben Brötchen, Brot, Croissants, Eiern und Rührei, Aufschnitt, Lachs, Joghurt, selbstgemachten Obstsalat und Müsli, gibt es wechselnde Leckereien wie Bacon, kleine Würstchen, überbackene Tomaten, Tomate-Mozzarella und Mini-Schnitzel. Genau das richtige, um sich vor, während oder nach dem Einkaufsbummel in der Prof.-Bier-Straße zu stärken.

Fair gehandelter Kaffee und verschiedene Sorten Tee der Marke Gepa, Granini Säfte, Pfanner Eistee, sowie erfrischende Softdrinks und alkoholische Getränke runden das Angebot perfekt ab.

Selbstgemachte Kuchen und Torten

Das bunte Sortiment an selbstgemachten Kuchen und Torten lasst keine Wünsche offen. Die beliebte Schwarzwälderkirsch-Torte mag den ein oder anderen sogar an Café Welteke (1912 - 2007) erinnern, welches für seine ausgezeichnete Torten bekannt war. Eierlikör, Stachelbeer-Baiser, Erdbeer-Quark, Pina Colada und viele weitere Kuchenkreationen machen das Café Salz & Zucker so richtig schmackhaft.

Im Sommer wird das Angebot noch mit verschiedenen Eis-Sorten abgerundet. Auch private Feiern sind möglich.

Café Salz & Zucker
Prof.-Bier-Str. 18

Telefon 0152 23820598