Altstadt-Kulturfest 2019: Freu dich auf…

Am Donnerstag, dem 4. Juli, startet das 21. Altstadt-Kulturfest 2019. Los geht es um 18 Uhr mit der offiziellen Eröffnung auf der Klosterbühne. Bei dieser Gelegenheit erfahren wir dann auch, wer die Nachfolge von Goldmarie Lisa-Marie antritt.

Vier Tage und Nächte lang wird bis Sonntag, dem 7. Juli, in Korbach gefeiert und auf den Schaubühnen im Weindorf, am Skaterpark und auf dem Parkplatz der Klosterschule an der Kalkmauer sorgen Bands mit Live-Musik für Partystimmung pur.

Eine Auswahl der Live-Acts haben wir hier gelistet:

Donnerstag, 4. Juli

MOZAH

Bei fetter Brass Action, gepaart mit BoomBap Beats und hochversiertem Rap von Frontmann Heen blasen sie dem Zuhörer das Smartphone aus der Hand, die Schminke aus dem Gesicht und reißen hemmungslos jeden Hintern vom Hocker.

20.30 Uhr, Weindorf

5 kleine Jägermeister

Wenn zehntausende hellauf begeisterte Menschen Hits wie „Hier kommt Alex“, „Bonny & Clyde“ und „Pushed Again“ lautstark mitsingen und Konzertsäle und Festivalbühnen zum Beben gebracht werden, dann gibt es genau zwei Möglichkeiten: Entweder stehen Die Toten Hosen höchstselbst auf der Bühne - oder man erlebt einen Auftritt der 5 KLEINEN JÄGERMEISTER.

21.30 Uhr, Klosterbühne

Freitag, 5. Juli

Street Dance Academy

Streetdance ist, wie der Name schon vermuten lässt, in den achtziger Jahre auf der Straße entstanden und hat sich längst vom Trend zu einem echten Kult entwickelt. Körperbeherrschung und Koordinationsvermögen sind besonders dann gefragt, wenn in der Gruppe synchron getanzt wird. Kraftvolle Moves und sanfte Elemente mischen sich zu einem Stil, in dem auch Elemente des Breakdance oder Hip-Hop ihren Platz finden.

14 Uhr, Klosterbühne

Gerrit - Dreams of Magic and Illusion

Aus seinem Hobby ist mittlerweile Beruf geworden. Auf immer größeren Veranstaltungen und Bühnen präsentiert GERRIT mit seinem Team nun seine faszinierenden Illusionen, welche von Musik, Lichteffekten, Nebel und Feuerwerk begleitet werden. In wenigen Jahren ist aus der kleinen Vorführung im Freundeskreis eine Show geworden, die das Publikum immer wieder in erstaunen versetzt und es in die Welt der Magie und Illusion entführt.

15 Uhr, Klosterbühne

Die Bamberger

Auf ihrer Tour durchs In- und Ausland gelingt es den Vollblutmusikern immer wieder bei ihren Auftritten das Publikum in absolute Partystimmung zu versetzen. Ihr einzigartiges, breitgefächertes Programm mit traditioneller Volksmusik und Alpenrock-Knallern im Stimmungsbereich, mit Pop-, Rock- und Dance - Hits aus den aktuellen Hitparaden, mit Oldies, Schlagerkult und natürlich Hits vom Ballermann, macht jeden Auftritt der BAMBERGER zum Mega-Event.

19:30 Uhr, Weindorf

German Scotch

Soulscotch, das ist geballte Soulpower gepaart mit einer Brise Funk und einer Menge Spaß. Frontman Paul Goughs Entertainment - dem sich kaum einer entziehen kann - wird dabei auf den Punkt unterstützt von einer groovenden Rhythmusgruppe sowie spritzigen Bläsern . Mitmachen ist angesagt! Ältere und neuere Klassiker wie von den Commitments, Sam & Dave, den Blues Brothers aber auch Aretha Franklin oder Tina Turner stehen auf dem Programm -
und somit auch eine Sängerin für Auge und Ohr mit auf der Bühne. Soulscotch steht für Leidenschaft an der Musik und geht runter wie ein guter Whiskey.

20 Uhr, Klosterbühne

Helene Fischer Covershow

mit Ines Kemna

21 Uhr, Bühne am Skatepark

Samstag, 6. Juli

Frank Becker

„Frank, der Musiker“, wie er sich selbst bezeichnet, ist seit 2015 ehrenamtlicher Leiter eines Chorprojektes beim Lebenshilfewerk Waldeck-Frankenberg. Mit seinem Ensemble stand Frank Becker 2018 anlässlich des „Come togethers“ beim Hessentag auf der Bühne und brachte das Publikum im Polizei-Bistro mit seinem selbstkomponierten Lied „Hessen lebt, Korbach bebt – hier seid ihr goldrichtig!“ zum Kochen – stilecht mit goldenem Hut und in goldenes Jacket gekleidet.

15:30 Uhr, Bühne am Skatepark

Rockhead

Das zum Kult gewordene Bühnenoutfit mit dunklen Brillen, Zebralook und Leder gehört genauso zum Auftritt von ROCKHEAD, wie der gute Kontakt zum Publikum, das lockere Entertainment, hervorragendes Equipment, ein perfektes Bühnenbild und die Spielfreude der Musiker !

17:45 Uhr, Klosterbühne

10 Jahre Streetlife

Die Jubiläumsshow - Classic- und Party-Rock

19 Uhr, Weindorf

Eldorados

1969: Erstmals landet ein Mensch auf dem Mond, Woodstock prägt eine ganze Generation, und in Korbach werden die Eldorados gegründet.  Zum Altstadt-Kulturfest 2019 steht das Urgestein der Korbacher Musikszene wieder auf der Bühne und sorgt im Skaterpark für "good old Rock'n'Roll". Handgemacht und forever young.

21:00 Uhr, Bühne am Skaterpark

Captain Dance

Die 90er Tribute-Show von Captain Dance nimmt euch mit auf eine Zeitreise in ein spanndendes Jahrzehnt.

20:30 Uhr, Klosterbühne

Sixpash

Wer einmal in den Genuss eines Livespektakels von SIXPASH gekommen ist, sieht und hört Musikprofis, die wissen, wie sie ihrem Publikum eine gute Zeit schenken können. Durch den Verzicht von Samples und platter Kopien, widerlegt die Band die mit Coverbands assoziierten Stereotypen und erhebt in ihren Shows stattdessen lieber ein hohes musikalisches Niveau zur Norm, das jedes ihrer druckvollen Cover mit einem Ticken Individualität serviert.

21 Uhr, Weindorf

Sonntag, 7. Juli

Grumis

Die Grumis sind Frankens erfolgreichste Partyband und bringen Hallen, Volks- Oktoberfestzelte, und Open Airs in ganz Deutschland zum Beben. Feiert mit uns die Mega-Party des Jahres!

18:30 Uhr, Weindorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.